Verschiedene Versionen Ihrer Webseite

Ihre Webseite hat stetig mehr Besucher, die natürlich aus verschiedenen Länder, Städten oder Regionen kommen, aber genauso, wie diese Besucher unterschiedlicher Herkunft sind, genauso benutzen Sie unterschiedliche Endgeräte. Desktop - PC's, Tablet's oder Smartphone's sind momentan die gängigsten Endgeräte , aber die Zeit steht nicht still und wer weiß was die Zukunft bringt.
Um jedoch jetzt schon die optimale Darstellung auf dem jeweiligen Endgerät Ihrer Besucher darstellen zu können braucht es verschiedene Versionen Ihrer Webseite. Für Tablet's und Desktop - PC's, für Smartphone's wieder eine andere, also im Moment 2 verschiedene Versionen. Ist Ihre jetzige Seite so optimiert? Wenn nein, dann sollten Sie dies schleunigst nachholen, wie, das erfahren Sie hier.

Sobald ein Besucher Ihre Seite besucht, wird auf dem Server, auf dem Ihre Webseite liegt erkannt, mit welchem Endgerät der Besucher auf Ihre Webseite zugreift, in diesem Moment, wird eine auf das Endgerät des Besuchers optimierte Webseite vom Server ausgegeben, eine für Smartphones und eine für Desktop - PC und Tablets.Ihre Webseite kann so von Ihren Besuchern auf jedem Endgerät optimal betrachtet werden

Antworten auf Ihre Fragen

Optimiert, oder nur anders dargestellt?

Es gibt grundsätzlich zwei verschiedene Arten von mobilen Designs, „Dynamic Delivery“ und „Responsive Design“, diese unterscheiden sich aber wesentlich voneinander. „Responsive Design" setzt auf ein Layout, das je nach Endgerät nur anders dargestellt wird, während "Dynamic Delivery" jeweils eine optimierte Version für die unterschiedlichen Endgerät auf dem Server ausgibt.
Die meisten der großen Webseiten verwenden "Dynamic Delivery" zur Darstellung auf mobilen Endgeräten, wobei auch „Responsive Design“ eine Stärken hat.

Was bedeutet das für Suchmaschinen?

Die wohl bekannteste und größte Suchmaschine Google führt in seinen Ausführungen zur Optimierung von Webseiten beide Arten, „Dynamic Delivery“ und „Responsive Design“ als gleichzusetzen auf. Entscheidend ist jedoch, das eine Webseite überhaupt für mobile Endgeräte aufbereitet ist. Google bietet unter Test auf Optimierung für Endgeräte an, Ihre bestehende Webseite auf eben diese Optimierung zu Testen. Sollten Sie „Großartig! Diese Seite ist für Mobilgeräte optimiert.“ ist die Meldung, die Sie erhalten wenn Ihre Seite eben diesen Anforderungen entspricht.

Kann ich auf mobilen Endgeräten Absätze oder Seiten ausblenden?

Für die Version Ihrer Webseite für mobile Endgeräte können ganze Seiten, einzelne Absätze aus - oder eingeblendet werden. Sie sehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Darstellung Ihrer Seite ergänzen sich gegenseitig. Für weitere Fragen stehe ich gerne für Sie zur Verfügung, am besten per Mail.

Wie kann meine mobile Site gestaltet werden?

Es gibt umfangreiche Möglichkeiten Ihre Version der mobilen Webseite anzupassen, ganze Seiten, nur die Navigation ... sprechen Sie mich an.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.